Navigation
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein
Bilder
PDF

Regelmäßige öffentliche Führungen

finden jeden Samstag und Sonntag um 13.30 Uhr statt. Startpunkt ist das Besucherempfangzentrum. Anmeldungen werden gern telefonisch unter 034463-28115 oder online entgegen genommen.

 

Pfortenser Weihnachtsmarkt

Samstag, 16. Dezember und Sonntag 17. Dezember

Kerzenschein, Glühweinduft und vorweihnachtliche Musik im einzigartigen Ambiente des früheren Klosterareals von Schulpforte. Der Pfortenser Weihnachtsmarkt darf gern noch als Geheimtipp behandelt werden. Wer den Sonntag nutzt, kann danach noch die Weihnachtskonzerte der Chöre der Landesschule in der Klosterkirche Schulpforte besuchen.

Schülertheater Ödipus – nach Bodo Wartke

Samstag, 16. Dezember, 16 Uhr Ludorium

Schülerinnen und Schüler der Landesschule Pforta haben zum Schulfest 2017 das Stück erarbeitet und erstmals aufgeführt. In einer Wiederauflage soll es nun zum Jahresende noch einmal gezeigt werden. Im hauseigenen Schultheater „Ludorium“ finden die jungen Theatermacher beste Voraussetzungen für darstellendes Spiel. Mit Bühne, Licht-, Ton- und Videotechnik.
Da gleichzeitig der Pfortenser Weihnachtsmarkt (ab 13 Uhr) auf dem Klostergelände stattfindet, bietet sich ein Besuch doppelt an. Der Eintritt ist frei.

Weihnachtskonzerte der Chöre der Landesschule Pforta

Sonntag, 17. Dezember 16 und 19 Uhr, Montag 18. Dezember 19 Uhr – Klosterkirche Schulpforte (Eintritt frei – Spende am Ausgang erbeten)

Es ist wirklich kalt im Mittelschiff. Die Gäste hullern sich ein in mitgebrachte Decken. Jüngere begleiten ältere Zuhörer zu den Plätzen. Ein Taschenwärmer und dicke Fellhandschuhe werden bereitgelegt. Der hohe Kirchenraum liegt im Halbdunkel des Kerzenlichtes. Vor den Chorstufen sind Weihnachtsbäume aufgestellt, ohne Lametta ohne Glitzer. Die Zweige sind schlicht mit Wachskerzen besteckt. Die Chöre stehen allein beleuchtet im Altarraum. Der Atem der jungen Pfortenser bildet nicht selten ein Wölkchen. Die Stimmgabel wird erhoben, ein Ton angestimmt. Es ist Weihnachten geworden – für die Schüler der Landesschule – und für hunderte Gäste und Zuhörer Jahr für Jahr.

Neujahrs-Benefiz-Konzert des Rotary Clubs Naumburg

Mittwoch,  31. Januar 2018, 19 Uhr, Aula der Landesschule

Schülerinnen und Schüler des Musikzweiges der Landesschule Pforta musizieren für einen guten Zweck. Seit vielen Jahren ist dieses Konzert einzigartiger Schaukasten des vielseitigen Könnens und Leistungsvermögens der Pfortenserinnen und Pfortenser. Gleichzeitig ist das Konzert, das vom Rotary Club Naumburg veranstaltet wird, ein musikalischer Auftakt in das neue Jahr. Tickets gibt es über den Rotary Club Naumburg. mehr…